Tapa-Projekt beim 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin-Wittenberg

Auch beim Kirchentag in Berlin wollen wir wieder HaKas und HLs die Möglichkeit geben in andere Arbeitsbereiche rein zuschnuppern und die Abläufe besser kennen zu lernen. Die Hintergründe zum Projekt findet ihr unter „Die Idee“. Den genauen Ablauf findet ihr unter „Der Ablauf“. Anders als beim letzten Mal wird das Angebot der Praktikumsplätze ausschließlich hier auf der Homepage unter www.kt-tapa.de zu finden sein, aus organisatorischen Gründen ist das Projekt auf die Kirchentagsstadt Berlin beschränkt. In den nächsten Wochen werden wir das Angebot an Praktikumsplätzen nach und nach ergänzen, damit ihr euch schon vor dem Kirchentag einen Termin aussuchen könnt.
Viel Spaß beim gucken wünschen Euch gregor & entchen

Tagespraktikum im Haka-Quartier

Wir möchten Dir zeigen, was alles dazugehört das Quartier als gemütlichen Anlaufpunkt auf dem Kirchentag zu gestalten.

In jeder Schicht warten unterschiedliche Aufgaben, die erledigt werden müssen, damit im Quartier alles glatt läuft für die vielen Hakas.

Wir bieten von Montag bis Mittwoch jeweils von 8.00 – 12.00 Uhr und 12.00 – 18.00 Uhr Praktikumsplätze an. Wir freuen uns auf Euch Joana & Sonja

Als Tapa anmelden…

Taka-Liste aktualisiert

Die Liste mit Praktikumsplätzen füllt sich so langsam. Jedes Kreuz bedeutet, dass ihr an diesem Vor- oder Nachmittag ein Praktikum in dem Bereich absolvieren könnt. Wir versuchen die Liste stets so aktuell wie möglich zu halten, darum schaut ruhig öfter mal hier rein, um einen spannenden Praktikumsplatz zu finden. Und wenn ihr ihn gefunden habt, dann schnell unter Tapa werden anmelden,  denn die Plätze sind begrenzt!